The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Aus dem Video-Archiv

Newsticker

Donnerstag, 13. Dezember 2018

Frau noch unentschlossen, ob ihr Mann sich eher über Socken oder Krawatte zu Weihnachten freut

Lübeck (dpo) - Melanie Kebert steht vor einem Dilemma: Die 47-jährige Lübeckerin hat nur noch weniger als anderthalb Wochen Zeit, um sich zu entscheiden, ob sie ihrem Ehemann Pascal dieses Jahr Socken oder doch lieber eine Krawatte zu Weihnachten schenken soll.

"Eigentlich wollte ich Pascal dieses Jahr eine schöne Krawatte mit Schrägstreifen schenken, die er auch mal bei einer Hochzeit oder Beerdigung tragen kann", erklärt sie. "Schließlich schenke ich Socken und Krawatten immer abwechselnd und dieses Jahr ist ein Krawattenjahr. Aber jetzt habe ich im Internet dieses Zehnerpack Tennissocken aus reiner Baumwolle gefunden, die auch wirklich schick sind. Wenn ich jetzt nur wüsste, bei welchem Geschenk er die größeren Freudensprünge macht!"
Doch alle Bemühungen der 47-Jährigen, die Präferenz ihres Mannes zu erfahren, schlugen fehl: "Beim Shoppen im Kaufhaus habe ich ihm in den letzten Wochen schon mehrmals eine Krawatte oder ein paar Socken hingehalten und unauffällig gefragt: 'Brauchst du sowas nicht langsam mal wieder? Schau doch mal, wie wäre das denn in der Farbe?' Aber er zuckte meist nur mit den Schultern und ging weiter zum Technikbereich."
Schließlich hat sie einen Geistesblitz: "Moment mal: Es müssen ja nicht immer Socken oder Krawatten sein. Es können ja auch mal Socken UND eine Krawatte sein. Ja! Ich schenke ihm einfach beides und dafür bekommt er im März dann nichts zum Geburtstag. Na der wird aber Augen machen!"
fed, dan, ssi; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger