Newsticker

Montag, 21. Januar 2019

Seltenes Phänomen: Heute Nacht ganz normaler Mond ohne jeden Schnickschnack!

Berlin (dpo) - Wer heute Nacht in den Himmel blickt, hat die seltene Chance, einen ganz normalen Mond ohne jeden Schnickschnack zu sehen. Laut Astronomen ist erstmals seit gefühlten Ewigkeiten kein Blutmond, Supermond, Wolfmond, Mikromond, Silbermond oder Vollmond zu beobachten.

"Freunde der unspektakulären Mondbetrachtung können sich heute über einen ganz regulären abnehmenden Dreiviertelmond in völlig gewöhnlicher Farbgebung und unspektakulärer Entfernung freuen", erklärt Lena Mertinat vom Planetarium Berlin. Auch finde weder eine teilweise noch eine komplette Mondfinsternis statt. "Der Mond wird einfach nur völlig normal da sein."
Sie empfiehlt Mondfans, die das Spektakel nicht verpassen wollen, zwischendurch einmal kurz aus dem Fenster zu schauen. "Man kann den Mond natürlich auch ganz schön mit dem Fernglas oder einem Teleskop beobachten, aber eigentlich lohnt es sich nicht wirklich und genau das macht diese Nacht so besonders – zumindest, bis die Presse das Thema aufgreift und das Ganze zum Mega-Normalo-Mond aufbläst."
dan, ssi; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger