The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Aus dem Video-Archiv

Newsticker

Freitag, 15. März 2019

Eltern besorgt, dass streikende Tochter in postapokalyptischer Zukunft nicht richtig Mathe kann

Berlin (dpo) - Was soll bloß aus ihr werden, wenn das so weitergeht? Die Eltern der 15-jährigen Anna Sobchak aus Berlin machen sich große Sorgen um die Zukunft ihrer Tochter, die derzeit regelmäßig an den wöchentlichen Schülerstreiks für mehr Klimaschutz teilnimmt. Sie befürchten, dass sie in den toxischen Wüsten der Zukunft ohne ordentliche Schulbildung nicht weit kommen wird.

"Anna verpasst wegen dieser naiven Streikerei wertvollen Unterricht", fürchtet ihre Mutter. "Wie will sie in einer postapokalyptischen Zukunft, auf die wir unweigerlich zusteuern, wenn nichts gegen den Klimawandel unternommen wird, imstande sein, auf dem Schwarzmarkt einen günstigen Mengenrabatt für Schrotflintenmunition zu errechnen?", fragt sie besorgt. "Mathe ist ja jetzt schon nicht gerade ihre Stärke."
Annas Vater nickt: "Wie soll meine Tochter sich in den Verteilungskämpfen um die letzten Ressourcen durchsetzen zu können, wenn sie über eine unsaubere Kommasetzung verfügt? Wie soll sie ohne gute Noten in Latein und Französisch Klimaflüchtlingen aus anderen Ländern sagen, dass sie hier nicht willkommen sind?"
Nur was Geografie angeht, sind Annas Eltern entspannt. "Alles, was sie heute über Klimazonen und so weiter lernt, ist ja in ein paar Jahrzehnten zum Glück eh veraltet. Da ist es nicht ganz so tragisch."
ssi, dan; Foto: Shutterstock/dpa
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger