The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Newsticker

Dienstag, 30. April 2019

Arm- und beinloser al-Baghdadi in neuem Video: "Der IS steht kurz vor dem Sieg"

Unbekannter Ort (dpo) - Erstmals seit knapp fünf Jahren ist IS-Anführer Abu Bakr al-Baghdadi wieder in einem Propaganda-Video erschienen. Die Aufnahmen wurden über Kanäle der Terror-Miliz verbreitet. Darin zeigt sich der stark blutende Dschihadist, der offenbar beide Arme und Beine verloren hat, in einer schwarzen Rüstung und spricht seinen Anhängern Mut zu.

"Der IS steht kurz vor dem Sieg", erklärte Baghdadi, der aufgrund fehlender Extremitäten sichtlich Mühe hatte, das Gleichgewicht zu halten. "Ich selbst habe in den Kämpfen gegen die Ungläubigen nur eine Fleischwunde erlitten und bin voll kampffähig. Ich spucke unseren Feinden ins Auge und blende sie!"
Den Verlust das gesamten IS-Gebietes in Syrien und im Irak bezeichnete der gesuchte Terrorist als "kleinen Zwischenrückschlag", den die Miliz dank seiner Führung schon bald kompensieren werde. "Das ist nur ein Kratzer! Der IS triumphiert immer. Wir sind unbesiegbar!", so Baghdadi.
Dass die USA und andere Staaten nach dem Sieg über den IS allmählich ihre Truppen aus dem Irak und aus Syrien abziehen, kommentierte al-Baghdadi mit den Worten: "Aha, das habe ich mir gedacht. Jetzt türmt ihr! Ihr seid Feiglinge! Kommt zurück, ihr Anfänger. Na wartet, wenn ich euch erwische! Dann spiele ich mit eurem Sack Fußball!"
ssi; Foto: dan
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger