The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Aus dem Video-Archiv

Newsticker

Donnerstag, 6. Juni 2019

BER als klimafreundlichster Flughafen der Welt ausgezeichnet

Paris, Berlin (dpo) - Endlich einmal gute Nachrichten vom BER! Der Berliner Großstadtflughafen ist heute in Paris als klimafreundlichster Flughafen der Welt ausgezeichnet worden. Besonders der sensationell niedrige CO2-Ausstoß stellte die internationale Konkurrenz in den Schatten und überzeugte die Jury.

Bei der Vergabe des Preises wurden sowohl die durch den Betrieb des Flughafengebäudes als auch die bei Starts und Landungen verursachten Schadstoffemissionen berücksichtigt. In beiden Kategorien schnitt der Flughafen BER mit großem Abstand am besten ab. So unterliegt etwa die Luft am zweitumweltfreundlichsten Großflughafen, dem Stockholm Arlanda Airport in Schweden, einer 84 mal so hohen CO2- und 112 mal so hohen Feinstaubbelastung wie die seines Berliner Pendants.
Voller Stolz hob Flughafenchef Engelbert Lütke-Daldrup bei der Pressekonferenz nach der Verleihung den Preis in die Höhe. "Wir mussten in den letzten Jahren viel Häme einstecken. Aber dieser Preis zeigt, dass deutsche Ingenieurskunst international immer noch absolut konkurrenzfähig ist." Dies sei gerade hinsichtlich der Klimadebatte ein deutliches Signal, dass die Flughafenbaugesellschaft die Zeichen der Zeit erkannt habe.
Auch ständige Kritiker des Flughafens dürften dank des heutigen Triumphes über frühere Patzer wie etwa den letzten Platz beim Internationalen Brandschutzanlagenpreis 2017 in Verona hinwegsehen.
jki, dan, ssi; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger