Newsticker

Samstag, 16. November 2019

Lothar Matthäus tritt Stelle als Greenkeeper beim FC Bayern an

München (dpo) - Kaum ist Uli Hoeneß aus der Vereinsspitze ausgeschieden, gibt es bereits eine erste neue Personalie. Übereinstimmenden Medienangaben zufolge wurde Lothar Matthäus als neuer Greenkeeper verpflichtet. Aufgabe des Rekordnationalspielers soll in erster Linie sein, den Rasen der Allianz-Arena zu pflegen.

"Ich freue mich, dass das jetzt endlich geklappt hat", erklärte Matthäus. "Solange Uli im Verein etwas zu sagen hatte, war das ja leider nicht möglich."
Bescheiden gibt sich der Weltfußballer aus Franken wie so oft nicht: "Ich werde meinen Kritikern, beweisen, was ich drauf habe und den Rasen schnellstmöglich auf Champions-League-Niveau bringen."
ssi; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger