Newsticker

Donnerstag, 23. Januar 2020

Transferfenster schließt bald: FC Bayern sucht fieberhaft Ersatzfrau für Manuel Neuer

München (dpo) - Nach dem überraschenden Eheaus bei Manuel Neuer hält der FC Bayern München fieberhaft Ausschau nach einer neuen Frau für den 33-jährigen Nationaltorhüter. Noch bevor das Transferfenster schließt, will man Ersatz auf der wichtigen Position haben.

"Ein Toptorhüter wie Manu braucht auch eine Topfrau an seiner Seite", erklärte Bayern-Präsident Karl-Heinz Rummenigge. "Deshalb schauen wir uns auch international um. Bevor das Transferfenster Ende Januar schließt, werden wir jemanden verpflichtet haben."
Das Vorhaben der Münchner ist jedoch nicht einfach. Viele gute Spielerfrauen sind Ende Januar nicht mehr verfügbar, da sich die meisten Topclubs bereits bedient haben.
Gerüchten zufolge befindet sich der FC Bayern derzeit in Gesprächen mit Ronaldo-Ex Irina Shayk sowie mit Dortmunds Cathy Hummels. Der Verein wollte sich zum aktuellen Stand jedoch nicht äußern.
pfg, ssi; Foto: Imago
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger