Newsticker

Montag, 25. Mai 2020

"Unverantwortlich!" – Laschet warnt Ramelow vor zu frühen Lockerungen

Düsseldorf (dpo) - Mit der Ankündigung, alle Corona-Beschränkungen aufzuheben und durch lokale Maßnahmen zu ersetzen, hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow für Aufsehen gesorgt. Nun muss er sich harte Kritik von seinem Kollegen aus Nordrhein-Westfalen gefallen lassen: Armin Laschet bezeichnete Ramelows Vorstoß als voreilig und unverantwortlich.

"Das ist doch hier kein Überbietungswettbewerb, wer am schnellsten irgendwelche Lockerungen verkündet!", kritisierte Laschet. "Mir kommt es vor, als wolle sich Ramelow auf Kosten der öffentlichen Gesundheit profilieren."
Laschet forderte den Ministerpräsidenten Thüringens auf, er möge sich ein Beispiel an der Union nehmen, in der stets alle an einem Strang ziehen und niemand von der gemeinsam beschlossenen Linie abweicht.
"Was für ein Politiker ist das, der offenbar die Wirtschaft seines Bundeslandes über Menschenleben stellt", so Laschet weiter. "Diese Art von Turbokapitalismus hat jedes Maß verloren!"
pfg, ssi, dan; Foto: picture alliance
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger