Newsticker

Montag, 13. Juli 2020

17 starke Anmachsprüche für die nächste Corona-Party

Wer kennt das nicht: Man amüsiert sich gerade auf einer feucht-fröhlichen Corona-Party und plötzlich steht der schönste Mensch vor einem, den man je gesehen hat. Da hilft nur: Schweiß von der Stirn wischen, einmal tief durchatmen und… ja, was nun? Mit welchen kecken Sprüchen und heißen Wortspielen kann man überhaupt noch punkten im Zeitalter der Pandemie? Der Postillon hat recherchiert und präsentiert Ihnen 17 Anmachsprüche, mit denen Sie unmöglich scheitern können:


1. "Hey Baby, wenn ich dich so ansehe, glaube ich, unser Reproduktionsfaktor könnte heute Nacht über 1 steigen."
2. "Bist du die zweite Coronawelle? Du kommst nämlich so unerwartet und raubst mir komplett den Atem."
3. "Wollen wir gemeinsam Dr. Drosten traurig machen?"
4. "Hübscher Mundschutz, der würde perfekt zu meiner Bettwäsche passen."
5. "Wow! Du riechst so… so… hmm… Irgendwie kann ich gar nichts riechen. Und mein Drink schmeckt auch nach nix. Naja, egal. Wie geht's denn so?"
6. "Wow, du bist ja total heiß! Du solltest besser mit mir nach Hause. Da hab' ich ein Fieberthermometer."
7. "Na? Bock, auf zwei Wochen Quarantäne mit mir?"
8. "Sagst du mir einmal bitte, wie du heißt? Ich muss dem Gesundheitsamt später alle Personen auflisten, mit denen ich intimen Kontakt hatte."
9. "Ist das trockener Husten oder freust du dich, mich zu sehen?"
10. "Macht's dir was aus, wenn ich in deine 1,50 Meter Sicherheitsabstand eindringe?"
11. "Sag mal, bist du die Corona-Impfung? Mein Leben wird nämlich nie wieder normal sein, wenn ich dich nicht habe."
12. "Ich sehe vielleicht nett aus wie Armin Laschet, aber im Bett bin ich Markus Söder."
13. "Dich würde ich selbst dann nicht nach links wischen, wenn du nicht bei Tinder, sondern in meiner Corona-Warn-App auftauchen würdest"
14. "Bock auf Tröpfcheninfektion?"
15. "Wollen wir es machen wie die Amerikaner? Wild, ohne nachzudenken und völlig ungeschützt!"
16. "Dein Gesicht ist so schön, dass ich mich lieber infizieren lasse, als zusehen zu müssen, wie du eine Maske trägst."
17. "Hast du zufällig Kleingeld? Ich will meine Mutter anrufen und ihr sagen, dass ich gerade meine Traumfrau gefunden habe und deshalb sicherheitshalber am Wochenende nicht zu Besuch kommen werde, um sie vor einer Infektion zu schützen."
dan, ssi, pfg, tla, adg; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger