Newsticker

Mittwoch, 23. Dezember 2020

Virologen sicher, dass Impfstoff auch vor neuer Corona-Mutation schützt, weil alles andere zu deprimierend wäre

London, Berlin (dpo) - Alles wird gut! Virologen und Immunologen aus mehreren Ländern sind sich einig, dass die aktuell erhältlichen Corona-Impfstoffe auch gegen die neue Virusmutation aus Großbritannien wirksam sind. Alles andere wäre gerade auch vor Weihnachten viel zu deprimierend und schrecklich, so die Experten einhellig.

"Natürlich wirken die Impfstoffe von BioNTech und Moderna auch gegen die neue Mutante", erklärt etwa Prof. Dr. Adrian Weaver vom Imperial College London. "Also sonst können wir uns ja direkt alle die Kugel geben. Das muss… ja, das wirkt. Auf jeden Fall, ja."

Auch Virologin Regine Holtmann gibt Entwarnung: "Ich meine, wir hängen jetzt über 9 Monate in dieser furchtbaren Situation und forschen wie die Irren und gerade in dem Moment, in dem der Impfstoff da ist, gibt es eine neue Mutation? Nee, nee, der wirkt da auch dagegen. Alles andere wäre in der aktuellen Situation nicht erträglich und völlig frustrierend."

Für den Fall, dass die neue Mutation sich doch als immun gegen die Impfung herausstellen sollte, kündigten zahlreiche Immunologen und Virologen an, dass sie dann echt keinen Bock mehr haben und den Beruf wechseln.

dom, dan, ssi; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger