Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Mittwoch, 21. April 2021

"Gegen die europäische Kommerz-Liga!" – UEFA verkauft Anti-Super-League-Shirts für 89,95 €

Nyon (dpo) - Trotz des Ausstiegs aller sechs britischen Teilnehmer will die europäische Super League ihr umstrittenes Milliarden-Projekt nicht aufgeben. Nun zeigt auch erstmals die UEFA Zähne und bietet in ihrem Online-Shop und allen offiziellen UEFA-Outlets Protest-T-Shirts mit der Aufschrift "Gegen die europäische Kommerz-Liga!" für 89,95 Euro an.

"Wir distanzieren uns ausdrücklich von der Super League und dem damit einhergehenden Kommerzgedanken und hoffen, dass sich möglichst alle Fans in Europa unserem Protest anschließen und dieses T-Shirt für unschlagbar günstige 89,95 Euro kaufen, um das auch zu zeigen", erklärte UEFA-Präsident Aleksander Čeferin. Er zündet sich eine Zigarre mit einem 500-Euro-Schein an. "Geld machen mit Fußball? Da sagen wir 'Pfui!' Das gibt es mit der UEFA nicht. Diese Super-League-Typen sollten sich schämen!"

Das Protest-Shirt im Jersey-Style gegen die Super League besteht laut UEFA aus hochwertigem, in Rekordzeit in Bangladesch zusammengenähtem Material im Wert von 3 Euro. Markenrechte sowie ein offizielles UEFA-Logo in der Waschanleitung erklären den minimal höheren Verkaufspreis, so ein Sprecher.

"Wer die Super League und damit die Kommerzialisierung des Fußballs verhindern will, sollte sich schnellstmöglich eines unserer Shirts sichern", so Čeferin. "Fußball sollte auch weiterhin eine quasi ehrenamtliche Sache mit kleinen sympathischen Turnieren wie der UEFA Champions League, dem UEFA Super Cup, der Europa League (Gesamteinnahmen der drei Turniere 2019/20: ca. 3,25 Milliarden Euro), der UEFA Europameisterschaft (Umsatz 2016: 1,9 Milliarden Euro), der UEFA Nations League (1,99 Milliarden Euro von 2018-22) sowie der ab kommender Saison startenden UEFA Europa Conference League bleiben."

adg, ssi, dan; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger