Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Montag, 19. April 2021

"Er ist am geeignetsten!" – Grüne, SPD und Linke stellen sich geschlossen hinter Laschet

Berlin (dpo) - Zuletzt wirkte CDU-Chef Armin Laschet im Kampf um die Kanzlerkandidatur gegen Markus Söder (CSU) angeschlagen. Doch nun erhielt er unerwartet Zuspruch von Grünen, SPD und der Linken. In einer gemeinsamen Pressekonferenz stellten sich Annalena Baerbock (Grüne), Olaf Scholz (SPD) und Janine Wissler (Linke) ganz klar hinter Laschet.

"Armin Laschet ist eindeutig besser geeignet als Markus Söder, um die Union in den kommenden Wahlkampf zu führen", erklärte die frisch gekürte Grünen-Kandidatin Annalena Baerbock. "Ich unterstütze seine Kandidatur ohne Wenn und Aber."

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz nickte energisch. "Ja, Armin Laschet ist entschlossen, kompetent und respektiert. Er sollte sich jetzt auf gar keinen Fall von irgendwelchen schlechten Umfrageergebnissen verunsichern lassen", so der Finanzminister. "Das sind lediglich Momentaufnahmen. Das Volk wird Armin Laschet lieben lernen."

Linken-Chefin Janine Wissler ergänzte: "Die Union sollte jetzt sofort heute Abend im Hinterzimmer Laschet küren. Das wirkt souverän."

Anschließend beendeten die Politiker die gemeinsame Pressekonferenz. Armin Laschet dürfte der Kanzlerschaft damit wieder einen Schritt näher gekommen sein.

adg, ssi; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger