Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Mittwoch, 29. September 2021

Weil der Knoten vielen zu kompliziert ist: Erste Bäckerei bietet Brezeln mit Klettverschluss an

München (dpo) - Gute Nachrichten für Freunde von Laugengebäck! Die Münchner Großbäckerei "Meyer Backwaren" bietet ab sofort neben klassischen Brezeln mit Knoten auch erstmals Brezeln mit Klettverschluss an. Dies soll den Verzehr der Backwaren deutlich vereinfachen.

"Wir haben immer wieder Feedback von Kunden bekommen, denen der Brezenknoten große Schwierigkeiten bereitet", so Walter Meyer Jr., der Geschäftsführer von "Meyer Backwaren". "Viele waren überfordert damit, ihn zu lösen, sodass sie ihre Brezen nicht ordentlich genießen konnten oder gar die Hälfte wegwerfen mussten."

Die Brezel mit eingebackenem Klettverschluss schaffe hier unkompliziert Abhilfe. "Klettverschlüsse sind nicht so komplex und können mit einer einfachen Handbewegung geöffnet und geschlossen werden. Damit sollte jeder klarkommen", so Meyer Jr.

Preislich liegen Brezeln mit Klettverschluss dabei keinen Cent über solchen mit herkömmlicher Knotung. Das liegt daran, dass für Klettbrezeln zwar höhere Materialkosten anfallen, dafür aber die kostspielige Arbeitszeit eines professionellen Brezelverknoters eingespart wird.

ssi, dan; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger