Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Mittwoch, 27. Oktober 2021

Für echte Kerle: Biker-Ausstatter bringt fingerfreie Ofenhandschuhe auf den Markt

Bochum (dpo) - So backen echte Kerle: Die bei Motorradfreunden beliebte Bekleidungsfirma "Route 66" hat in dieser Woche erstmals Ofenhandschuhe in ihr Sortiment aufgenommen. Die fingerfreien Modelle sollen vor allem Männer aus dem Bikermilieu ansprechen.

"Bei herkömmlichen Handschuhen sind fingerfreie Modelle ja längst gang und gäbe", erklärt Geschäftsführer Marko Spitz. "Wir wollen unseren Kunden auch in der Küche dieses Gefühl von Freiheit und Authentizität ermöglichen."

Fingerfreie Ofenhandschuhe bestechen dabei nicht nur mit lässiger Optik, sondern haben auch praktische Vorteile: "Im Gegensatz zu normalen Ofenhandschuhen kann man sich mit unserem fingerfreien Modell viel besser bewegen oder auch mal am Smartphone in einem leckeren Barbecue-Rezept scrollen, bevor man dann das heiße Blech aus dem Ofen holt."

Ein begeisterter Kunde ist Harry "Skull" Mommsen aus Bremen. "Ja, die sehen echt stark aus. Kann es kaum erwarten, die auszuprobieren", so der 41-Jährige, während er zusieht, wie seine Pizza langsam kross wird. "Ganz im Vertrauen: Ich hab meinen Ofen ein bisschen getunt und jetzt schafft er locker 270 Sachen. Ober- und Unterhitze. Mir macht's einfach Spaß, so rumzuheizen. Ah, jetzt ist sie fertig!"

Wir wünschen: Bon Appetit!

ssi, dan; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger