Newsticker

Wendler: "Als ich sagte, dass fast alle Geimpften im September tot sein werden, meinte ich natürlich September 2120"

Cape Coral (dpo) - Vor Monaten sorgte Michael Wendler mit einem Telegram-Post für Aufsehen, in dem er ankündigte, dass spätestens im September alle Geimpften tot sein würden. Nun stellt der Schlagersänger klar: "Als ich sagte, dass fast alle Geimpften im September tot sein werden, meinte ich natürlich September 2120".

"Viele Leute machen sich jetzt über mich lustig und behaupten, ich würde einfach Unfug verbreiten", erklärte der Wendler auf Telegram. "Dabei haben sie selber nicht aufgepasst und nicht bemerkt, dass ich ja gar keine Jahreszahl genannt hatte."

Tatsächlich habe er nämlich den September 2120 gemeint – ein Datum, bei dem auch viele seriöse Experten davon ausgehen, dass fast alle heute Geimpften bis dahin mit großer Wahrscheinlichkeit gestorben sind.

"Natürlich habe ich das so gemeint und nicht den September 2021", so der Sänger weiter. "Alles andere würde ja bedeuten, dass ich ein völlig durchgeknallter Hornochse wäre, der wirklich jeden Scheiß völlig unkritisch teilt, ohne auch nur eine einzige Hirnzelle zu bemühen. Ich frage euch: Für wie wahrscheinlich haltet ihr das?"

ssi, dan; Foto: Imago
Neuere Ältere

Leserkommentare

Dieser Text sollte niemals angezeigt werden!