Newsticker

Sonntagsfrage: Was soll Mainz mit den 1,09 Milliarden Euro Steuermehreinnahmen durch BioNTech machen?

Wenigstens für einen Ort in Deutschland war Corona am Ende auch ganz nice: Die Stadt Mainz hat als Standort des Impfstoffherstellers BioNTech Steuermehreinnamen in Höhe von 1,09 Milliarden Euro zu verzeichnen. Doch wohin mit dem ganzen Geld? Genau das möchte der Bonzillon (unterstützt durch Money Control) von Ihnen wissen:


Und hier noch die unglaublich spannenden Ergebnisse der letzten Sonntagsfrage (Stimmen gesamt: 32.409):

Was sagen Sie zu den Plänen von FDP und Grünen, die Bahn zu zerschlagen? (Top-3-Antworten)

3. Ich mache mir da wenig Sorgen. Wie alles, was mit der Bahn zu tun hat, wird sich auch dieses Vorhaben so sehr verspäten, dass es am Ende eh egal ist. - 15,46% (5010 Stimmen)

2. Bahn zerschlagen und privatisieren? Ist das dieser Sozialismus, vor dem alle gewarnt haben, wenn die Ampel kommt? - 17,26% (5595 Stimmen)

1. Oh ja, Privatisierungen haben ja bei den Krankenhäusern auch so viel gebracht. - 20,63% (6685 Stimmen)

Foto: imago images
Neuere Ältere

Leserkommentare

Dieser Text sollte niemals angezeigt werden!