Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Montag, 24. Januar 2022

27 Fakten über Kaffee, die Sie garantiert noch nicht kannten

Ohne dieses Getränk würde in Deutschland wahrscheinlich nichts laufen: Kaffee gehört für viele Menschen fest zum Tagesablauf. Doch wie gut kennen Sie eigentlich das beliebte Gebräu? Hier sind 27 spannende Fakten über Kaffee, die Sie garantiert noch nicht kannten:


1. Legt man ein Stück Zucker über Nacht in Kaffee ein, so löst es sich auf.

2. Bis ins späte 18. Jahrhundert trank man Kaffee durch das linke Nasenloch.

3. Erfunden wurde Kaffee im Jahr 987 vom arabischen Arzt Nāṣir al-Tammar, der von der Arbeit so übermüdet war, dass er nicht bemerkte, dass er stundenlang auf ein paar Kaffeebohnen saß. Als er seine vom Kaffeestaub geschwärzte Hose in heißem Wasser auswaschen wollte, rutschte er so unglücklich ab, dass er mit dem Gesicht im Zuber landete und dabei versehentlich einen tiefen Schluck nahm. Sofort fühlte er sich wieder hellwach und konnte weiterarbeiten. Leider wurde er wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses verhaftet, weil er noch immer keine Hose anhatte.

4. Die tödliche Dosis Kaffee liegt theoretisch bei 100 Tassen, aber bislang haben alle, die es versucht haben, nur genau 99 geschafft.

5. Es gibt zwei Kaffeehauptgruppen: Arabica und Punica

6. 1939 stellte der Verband der US-amerikanischen Kaffeehändler den braun kostümierten "Bean Lad" ("Bohnenkerl") als Konkurrenz zum rot gekleideten Weihnachtsmann des Coca-Cola-Konzerns vor. Der Bean Lad, der Kindern Espresso kochte und stets Kaffeebohnen kaute, konnte sich jedoch nicht durchsetzen.

7. Angela Merkels Lieblingskaffee ist pommerscher Kartoffelkaffee mit Speckwürfeln.

8. In der nordischen Mythologie gibt es keinen Kaffee, weil Odin laut der Edda nie seine Senseo-Maschine entkalkte.

9. Wer seinen Kaffee immer mit Milch trinkt, hat meist starken Haarwuchs im Gehörgang.

10. Israelische Forscher haben 1994 herausgefunden, dass Kaffee, den man mit Balsamico statt mit Wasser braut, verdammt eklig schmeckt.

11. Lässt man Kaffee für vier Stunden in der Sonne stehen, verwandelt er sich in Espresso.

12. Wer in Italien einen Espresso mit Rohrzucker bestellt, wird traditionell von der Bedienung mit einem heißen Waschlappen geohrfeigt.

13. Trinkt man Kaffee aus einem Automaten, der auch Gulasch anbietet, schmeckt er doppelt so gut.

14. Cappuccino spricht man korrekt "Tschapukino" aus.

15. In Deutschland sagt man Kaffee und Koffein, während es im Englischen Coffee und Caffein heißt. Im Niederländischen wiederum spricht man von Gouda und Fahrrädern, weil es dort keine anderen Themen gibt.

16. Jesus trank keinen Kaffee. Stattdessen verwandelte er ihn in Sprite.

17. Schlaffe Giraffen tranken in Jaffa zur Straffung meist Kaffee aus Saft-Karaffen, bis bewaffnete Gaffer sie abschafften.

18. Die menschliche Zunge kann Kaffee nicht von Sauerkrautsaft unterscheiden.

19. Frettchen trinken täglich 23 Liter Kaffee.

20. Der weltweit größte Kaffeeproduzent ist 1,97 Meter groß.

21. Wenn man beim Kaffeetrinken gleichzeitig ganz tief Luft holt, verschluckt man sich sehr leicht.

22. Laut Duden gibt es zwei korrekte deutsche Schreibweisen für das beliebte Heißgetränk: Kaffee und Café. Entgegen allgemeinen Irrglaubens zählt "Toffifee" nicht dazu.

23. Laut einer von Tchibo in Auftrag gegebener Studie macht Kaffee nicht süchtig.

24. Wer seinen Kaffee schwarz trinkt und dabei erwischt wird, muss bis zu 30 Euro Bußgeld zahlen.

25. Der spanische Künstler Salvador Dalí trank nur Kaffee, der aus seinen eigenen Tränen gebraut war.

26. Beamte bestehen zu 48 Prozent aus Kaffee.

27. Kaffeeflecken gehen am besten mit Milch und Zucker raus.

Fotos: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger