Newsticker

Ratgeber: Alles über die Umstellung auf digitalen Satellitenempfang

(dpo) - Das digitale Zeitalter hat endgültig begonnen. Heute Nacht um drei Uhr wurde das analoge TV-Satellitensignal ein für allemal abgeschaltet – und das völlig überraschend nach nur zwei Jahren der intensiven Vorwarnung. Damit Sie trotzdem noch Ihre durchschnittlich dreieinhalb Stunden RTLII täglich genießen können, klärt der Postillon für Sie die wichtigsten Fragen:
mehr...

Newsticker (302)

++++ Papperlapapp: Neue iPhone-Anwendung bringt gar nix ++++
++++ Er kriegt die Motten: Sohn des Schmetterlingszüchters über Testament entsetzt ++++
++++ Versteht Spas: Thermalbad-Berater locker im Umgang mit Kunden ++++
++++ Rehgenerationsphase: Hirsch nutzt Brunftzeit zur Entspannung ++++
++++ In Teufels Küche gebracht: Koch in Erklärungsnot nach Einsatz von schwarzem Maggi ++++
++++ Karriereknick: Pornostar erleidet Penisbruch ++++
++++ In der Ruhr liegt die Kraft: Ministerpräsidentin nimmt Sturz in Fluss gelassen ++++
mehr...

Die Sonntagsfrage 12: Wissen Sie zufällig, wie spät es ist?

Weil die Redaktionskuckucksuhr gerade bei der jährlichen Inspektion ist und endlich ein vernünftiges Betriebssystem (Cuckoontu 2.7) bekommt, will der Postillon mit freundlicher Unterstützung durch das Meinungsforschungsinstitut Opinion Control in dieser Woche von Ihnen wissen:
mehr...

Links! Zwo! Drei! Vier! (124)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Jeden Samstag neu: Der Chefredakteur persönlich stellt nicht zwei, nicht drei – nein, vier interes- oder amüsante Fundstücke aus dem weltweiten Internetz vor.
mehr...

Nachgefragt: Das halten die Bürger vom Einzug der Bayern ins Champions-League-Finale

München, Madrid (dpo) - Es ist die Sensation! Bayern München schlägt Real Madrid und zieht damit ins Finale der Champions League ein, welches originellerweise ausgerechnet in München stattfindet.
Doch wie denken der kleine Mann und die kleine Frau von der Straße über den Finaleinzug der Bayern? Der Postillon hat sich umgehört:
mehr...

Newsticker (301)

++++ Über den Haufen gefahren: Autofahrer übt Rache an rücksichtslosem Hundebesitzer ++++
++++ Was für ein Loser: Mann zieht nur Nieten ++++
++++ Schüttelt noch per Hand: Barkeeper befriedigt seinen Arbeitgeber ++++
++++ Unhaltbar: Stürmer widerlegt Gerüchte um Abschlussschwäche ++++
++++ Beinahe über den Jordan gegangen: Israeli fiel von Brücke ++++
++++ "Gehweg!": Autofahrer verweist Fußgänger der Straße ++++
++++ Vollkommen durchgedreht: Mann steckt Arm absichtlich in Fleischwolf ++++
mehr...

Forscher warnen: Zu oft Geburtstag zu haben, gefährdet die Gesundheit

Heidelberg (dpo) - Happy Birthday? Von wegen! Eine Langzeitstudie der medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg hat ergeben, dass zu oft Geburtstag zu haben, der Gesundheit nicht nur nachhaltig schaden, sondern sogar zu einem langsamen und qualvollen Tod führen kann.
mehr...

Betreuungsgeld nur für Familien, die nachweisen können, dass sie es nicht brauchen

Berlin, München (dpo) - Erst die Aufregung, als bekannt wurde, dass Hartz-IV-Empfänger nicht vom geplanten Betreuungsgeld profitieren sollen, und nun das: Aus Koalitionskreisen sickerte durch, dass der umstrittene Zuschuss überhaupt nur Familien zugutekommen soll, die glaubhaft nachweisen können, dass sie es partout nicht brauchen.
mehr...

Newsticker (300)

++++ Kennt kein Tabu: Ehefrau will an Pärchenabend lieber Strip-Poker spielen ++++
++++ Geht ihm auf den Sack: Knecht Ruprecht ärgert Nikolaus ++++
++++ Hatte Parteigenossen: Mann war gerne SPD-Mitglied ++++
++++ Ziehen nicht mehr: Witze über Lungenkrebskranke ++++
++++ War ausgezogen: Burgfräulein erwartet Ritter bereits sehnsüchtig ++++
++++ Der Ofen ist aus: Ehe zerbricht an fehlender Wärme ++++
++++ Hat gestanden: Angeblicher Rollstuhlfahrer gibt Regelverstoß bei Paralympics zu ++++
mehr...

Waffen der Frau ab sofort genehmigungspflichtig

Berlin (dpo) - Das wurde aber auch Zeit! Einem Beschluss des Innenministeriums zufolge sind ab sofort die sogenannten Waffen der Frau bundesweit genehmigungspflichtig. Für tiefe Ausschnitte, kokette Augenaufschläge und Sätze wie "aber ich bin doch ganz hilflos" ist damit - je nach Kaliber - ein entsprechender Waffenschein vonnöten.
mehr...

Piratenpartei verurteilt ständige Nazivergleiche als "schlimmer als der Holocaust"

Berlin (dpo) - Die Piraten wollen die lästigen Vorwürfe, sie seien zu nachlässig mit rechtem Gedankengut in den eigenen Reihen, ein für allemal entkräften. In einer offiziellen Mitteilung der Partei an alle Mitglieder, die intern als "Endlösung der Nazifrage" bezeichnet wird, heißt es unter anderem, die ungeschickten Nazivergleiche einiger Parteimitglieder seien "schlimmer als der Holocaust".
mehr...

Newsticker (299)

++++ Im falschen Körper: Mann stellt zu spät fest, dass er doch nicht schwul ist ++++
++++ Überschlagen: Bodenturner macht ungefähr einen Salto ++++
++++ Dabei hatte er doch extrapoliert: Mathematiker verärgert über unsaubere Statistik ++++
++++ Eingenickt: Müder Verteidiger konnte Kopfballtor nicht verhindern ++++
++++ Hatte Zeit totzuschlagen: Mann mordete aus Langeweile ++++
++++ Schlechte Dichtung: Günter Grass macht sich nass ++++
++++ Rentabler als gedacht: Kieswerk entpuppt sich als Goldgrube ++++
mehr...

Die Sonntagsfrage (11): Wenn heute Gegenteiltag wäre, was würden Sie auf keinen Fall nicht tun?

Schwarz/weiß, jung/alt, Bundesrepublik Deutschland/Demokratie: Von allem gibt es immer auch ein Gegenteil. Das trifft auch für gelungene Überleitungen zu: Denn was wäre eigentlich, wenn heute Gegenteiltag wäre? Mit freundlicher Unterstützung durch Opinion Control, dem beliebtesten Meinungsforschungsinstitut Deutschlands, will der Postillon in dieser Woche von Ihnen (nicht) wissen:
mehr...

Links! Zwo! Drei! Vier! (123)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Jeden Samstag neu: Der Chefredakteur persönlich stellt nicht zwei, nicht drei – nein, vier interes- oder amüsante Fundstücke aus dem weltweiten Internetz vor.
mehr...

Bekommt endlich eine Spielkonsole: Kleiner Timmy (9) freut sich auf Sankt-Nimmerleins-Tag

Saarbrücken (dpo) - Da lacht der kleine Timmy! Nach langem Bitten und Flehen haben seine Eltern endlich eingelenkt und planen, dem Neunjährigen eine Nintendo Wii U zu kaufen. Wörtlich sagte sein Vater: "So ein teures Mistding bekommst du von uns erst am Sankt-Nimmerleins-Tag." Seitdem ist Timmy ganz aus dem Häuschen und fragt täglich, ob es denn nun schon soweit sei.
mehr...

Newsticker (298)

++++ Eine Runde gedreht: Radfahrer bringt adipöse Frau zu Fall ++++
++++ "Hat sich einfach so ergeben": Polizist beschreibt zufällige Festnahme ++++
++++ Gucci Gucci: Neue Markenkleidung für Kleinkinder ++++
++++ Nichts hat geklappt: Mann reklamiert faltbare Gartenmöbel ++++
++++ Darauf ein Hoch: Wetterkarte ++++
++++ Von documenta ausgeschlossen: Aktionskünstler hätte Rahmen gesprengt ++++
++++ Macht er nicht mit: Pornodarsteller wehrt sich gegen Kondomzwang ++++
mehr...

Afghanische Armee noch nicht bereit, selbst Leichen zu schänden und Zivilisten zu töten

Washington, Kabul (dpo) - Führende Strategen des US-Verteidigungsministeriums bezweifeln, dass die afghanische Nationalarmee nach dem für spätestens 2014 geplanten Abzug der internationalen Truppen bereit sein wird, selbst alle Leichen zu schänden und Zivilisten zu ermorden, die im Kampf gegen die Taliban offenbar erforderlich sind.
mehr...

Inflation: Wert des Begriffs Freiheit seit Gaucks Amtsantritt drastisch gefallen

Berlin (dpo) - Verlieren wir bald alle unsere Freiheit – zumindest im semantischen Sinne? In den vergangenen Wochen ist das rhetorische Gewicht des Begriffes "Freiheit" laut einer Studie im Auftrag der Duden-Redaktion um mindestens die Hälfte eingebrochen. Schuld daran soll Deutschlands neuer Bundespräsident Joachim Gauck sein, der das Wort derart häufig gebraucht, dass es immer drastischer an Wert verliert.
mehr...

Newsticker (297)

++++ Unter aller Sau: Angehender Melker besteht Prüfung nicht ++++
++++ Zieht Leine: Mann hat keine Lust mehr auf Wäscheaufhängen ++++
++++ Kinderwunsch: Eltern sollen vor dem Beischlaf bitte Zimmertür schließen ++++
++++ Kaiser gefällt Kai sehr: Beckenbauer lobt Hafenbeckenbauer ++++
++++ Draufgegangen: Kleiner Timmy (9) trat auf Tellermine ++++
++++ Durch die Bank verdorben: Kühlwaren wegen geplatzten Kredits ohne Strom ++++
++++ Wegen Wäschemangel: Traditioneller Bügelservice muß schließen ++++
mehr...

Mann einziger normaler User in Forum voller Trolle

Gießen (dpo) - Seit Jahren schon verbringt Marco F. (37) viel Zeit auf der Webseite chatforum.de. Sein hartes Los: Er ist der einzige vernünftige User. Bei allen anderen Forenteilnehmern handelt es sich ganz offensichtlich um sogenannte Trolle, die jede Gelegenheit nutzen, um von F.s Diskussionsanregungen ablenken, – oder ihn gar dreist ignorieren.
mehr...

Was ist besser? Gratis-Bildzeitung und -Koran im großen Praxistest


Berlin (dpo) - Mitten in Deutschland verteilen stumpfe Fanatiker ihre Pamphlete an jeden Haushalt. Doch nicht nur die Bildzeitung wird gratis ausgeliefert, auch eine Gruppe radikal-islamistischer Salafisten will ihre ungläubigen deutschen Brüder und Schwestern mit einem kostenlosen Exemplar des Korans beglücken. Da sich der Großteil der Deutschen jedoch ohnehin nicht gerne mit Inhalten auseinandersetzt, vergleicht Der Postillon die beiden Gratis-Publikationen auf ihre Alltagstauglichkeit, um herauszufinden, welche die nützlichere ist:
mehr...

Newsticker (296)

++++ Sauber abgeschüttelt: Dieb entwischt Polizei auf der Herrentoilette ++++
++++ Total daneben: Mann verärgert über Tankstelle auf Nachbargrundstück ++++
++++ "Her mit der Asche!": Gläubiger fordert Rückstände ++++
++++ Nachkommen bei Begräbnis unerwünscht: Die jungen Leute sind immer so unpünktlich ++++
++++ Seine: Sarkozy erhebt Anspruch auf Flusslandschaft ++++
++++ Das wird kein Kinderspiel: Ravensburger will neues Geschäftsfeld erschließen ++++
++++ Kostet nichts: Unbezahlter Mundschenk war des Herrschers Tod ++++
mehr...

Die Sonntagsfrage (10): Welches ist Ihr Lieblingsmeinungsforschungsinstitut?

Ene mene mu – was meinst du? Dies ist die vielleicht wichtigste Frage eines 21. Jahrhunderts, in dem bereits zarteste Stimmungschwankungen im Volk über Aufstieg und Untergang (FDP!) entscheiden. Doch welchem Meinungsforschungsinstitut schenken Sie eigentlich am liebsten Ihr Vertrauen? Mit freundlicher Unterstützung durch das Meinungsforschungsinstitut Opinion Control will der Postillon in dieser Woche von Ihnen wissen:
mehr...

Links! Zwo! Drei! Vier! (122)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Jeden Samstag neu: Der Chefredakteur persönlich stellt nicht zwei, nicht drei – nein, vier interes- oder amüsante Fundstücke aus dem weltweiten Internetz vor.
mehr...

Nordkorea feiert erfolgreichen U-Boot-Start


Pjöngjang (dpo) - Große Freude in der Demokratischen Volksrepublik Korea! Mehr als zwei Millionen Menschen feierten heute in Pjöngjang den ruhmreichen Start eines nordkoreanischen U-Bootes, indem sie drei Stunden lang in Reih und Glied applaudierten. Laut staatlicher Nachrichtenagentur KCNA war der zunächst als Raketenabschuss getarnte Stapellauf ein voller Erfolg.
mehr...

Newsticker (295)

++++ Will es sich besorgen: Frau plant Kauf von Sexspielzeug ++++
++++ Kriegt die Kurve nicht: Rennstall entlässt drogensüchtigen Fahrer ++++
++++ Steht auf Messers Schneide: Artist will mit gewagtem Kunststück Zirkus retten ++++
++++ Absolut nichts in der Birne: Unfähiger Ingenieur baut komplett leere Glühlampe ++++
++++ Pferdekuss: Eifersüchtiger Hengst tritt Nebenbuhler ++++
++++ Wirkt gefasst: Verbrecher nach Flucht wieder hinter Gittern ++++
++++ Der hat doch einen an der Waffel: Dummer Mann übersieht Eislöffel ++++
mehr...

Sieg gegen Bayern: Jubelnder Jürgen Klopp muss mit Betäubungsgewehr gestoppt werden

Dortmund (dpo) - Der fulminante 1:0-Sieg von Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München am gestrigen Abend hat nicht nur für den Ausgang der Meisterschaft Konsequenzen. Der für seine emotionalen Ausbrüche bekannte BVB-Trainer Jürgen Klopp feierte den Erfolg seiner Elf nach dem Abpfiff so lange mit grotesk verzogener Miene, Luftsprüngen und Faustschlägen in die Luft, bis er aus Sorge um sein leibliches Wohl mit einem Betäubungsgewehr gestoppt werden musste.
mehr...

Irgendetwas über die Piratenpartei, um Klicks zu generieren!

Berlin (dpo) - Immer diese Piraten! Irgendjemand in der Piratenpartei hat irgendetwas gesagt oder dementiert oder angeprangert. Vielleicht ist aber auch irgendwer zurückgetreten oder jemand anderes hat etwas über die Piraten gesagt. Das geht aus den Berichten zahlreicher Online-Medien hervor.
mehr...

Newsticker (294)

++++ Forscher: Schüchterner Wissenschaftler findet heraus, wie Frauen angesprochen werden müssen ++++
++++ Macht nichts: Senior Assistant Vice Chief Executive Officer entlassen ++++
++++ Auflockerung an deutschen Hochschulen: Uni-Sex-Toiletten eingeführt ++++
++++ Hinterm Berg gehalten: Viehdieb spricht erstmals über geklautes Pferd ++++
++++ Alles im Arsch: Unbeherrschter Darsteller ruiniert Pornodreh ++++
++++ Drama im Theater: Darsteller proben den Aufstand ++++
++++ Wegen Aufstiegschancen: Profi-Kletterer hängt an seinem Arbeitsplatz ++++
mehr...

Kleinwüchsiger gesteht Mord an Gattin von Bauchredner

Köln (dpo) - Der Fall um die ermordete Gattin des bekannten Bauchredners Harry Zampano ist gelöst. Bei einem Verhör räumte der nur 70 Zentimeter große Künstler Bimbi seine vollumfängliche Schuld an dem Verbrechen ein und entlastete damit seinen bei der Vernehmung ebenfalls anwesenden langjährigen Bühnenpartner Zampano. Dem Kleinwüchsigen droht nun eine lebenslängliche Gefängnisstrafe.
mehr...

Papst bekräftigt, dass katholische Priester einen Penis brauchen

Rom (dpo) - Papst Franziskus hat während der traditionellen Gründonnerstagsmesse noch einmal bekräftigt, dass katholische Priester unter allen Umständen im Besitz eines Penis sein müssen. Ohne einen solchen sei es ihnen unmöglich, die Heilige Messe durchzuführen, Sakramente zu spenden oder das Wort Gottes zu verkünden.
mehr...

Newsticker (293)

++++ Was ihn da wohl geritten hat: Mann behauptet Sex mit Alien ++++
++++ "Tatar!": Metzger präsentiert neuste Kreation ++++
++++ Obdachlos: Sturm deckt Haus des Bürgermeisters ab ++++
++++ Macht Liebe blind?: Einäugiger wirft Auge auf junge Frau ++++
++++ Restlos bedient: Skatspieler verliert, obwohl er die Regeln befolgt ++++
++++ Verputzt: Kannibale bestraft unfähige Reinigungskraft ++++
++++ Erst nach x Versuchen: Mathematiker entschlüsselt Formel mit µ und ¬ ++++
mehr...

Die Sonntagsfrage (9): Glauben Sie noch an den Osterhasen?

Heute vor fast 2000 Jahren wurde mit Bobby Bunny I. der erste Osterhase der Welt ans Kreuz genagelt und anschließend mit Eiern beworfen, weil er von seinem besten Freund, dem Weihnachtsjudas, verraten wurde. Doch was halten Sie eigentlich von diesen alten Geschichten? Mit freundlicher Unterstützung durch das Meinungsforschungsinstitut Opinion Control will der Postillon in dieser Woche von Ihnen wissen:
mehr...

Links! Zwo! Drei! Vier! (121)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Jeden Samstag neu: Der Chefredakteur persönlich stellt nicht zwei, nicht drei – nein, vier interes- oder amüsante Fundstücke aus dem weltweiten Internetz vor.
mehr...

Newsticker (292)

++++ Ohne wenn und aber: Duden 2012 wird zurückgerufen ++++
++++ Breite Mehrheit: Koalitionsverhandlungen erwiesen sich als Schnapsidee ++++
++++ Ist das Ihr Ernst?: Ehefrau muss Unfallopfer identifizieren ++++
++++ Total verbohrt: Zahnarzt gesteht Kunstfehler nicht ein ++++
++++ Feine Sekte: Kostenlose Schaumweinverkostung bei Scientology ++++
++++ In der Truhe liegt der Saft: Tenor findet endlich Hohes C ++++
++++ Rücken ganz schlimm: Möbelpacker nach Schränkeschieben arbeitsunfähig ++++
mehr...

UN verhängen Tinten- und Pfeifentabakembargo gegen Günter Grass


New York, Lübeck (dpo) - Die Vereinten Nationen haben ein sofortiges Tinten- und Pfeifentabakembargo sowie weitere Sanktionen gegen Günter Grass verhängt. So soll verhindert werden, dass der Literaturnobelpreisträger an weiteren Gedichten arbeitet, die geeignet sind, den guten Ruf Israels nachhaltig zu zerstören. Ein erstes Testgedicht, das eindeutig beweist, dass Grass an einem geheimen Lyrikprogramm arbeitet, hatte zuvor zu einem einhelligen medialen Aufschrei geführt.
mehr...

"Nur weil sie weiß ist": Milchbauern protestieren gegen Laktoseintoleranz

Berlin (dpo) - Mehrere Hundert Landwirte haben heute vor dem Bundeskanzleramt in Berlin gegen die fortschreitende Laktoseintoleranz in Deutschland und Europa protestiert. Sie forderten die Regierung auf, endlich wirksam gegen die schändliche Abscheu gegen ein Getränk vorzugehen, von dem man immer dachte, es sei eigentlich schon längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen.
mehr...

Newsticker (291)

++++ Kein Biss: ARD-Intendant unzufrieden mit seinen Dritten ++++
++++ An die Wand gestellt: Mann wegen öffentlichen Urinierens hingerichtet ++++
++++ Déjà-vu: Déjà-vu ++++
++++ Halsabschneider: Henker verlangt Wucherpreise ++++
++++ Zu kurz gekommen: Bordellbesucher beklagt Servicequalität ++++
++++ Ging nach hinten los: Tänzer verstaucht sich bei Moonwalk den Fuß ++++
++++ Ohne Scheiß: Mann litt drei Wochen unter Verstopfung ++++
mehr...

CSU plant Einführung von "Bildungsgeld" für Kinder, die nicht zur Schule gehen

München (dpo) - Während die Politik noch dabei ist, das umstrittene Betreuungsgeld einzuführen, feilt die CSU bereits an einem neuen Gesetzentwurf: Künftig soll jedem Kind zwischen sechs und 18 Jahren, das nicht in die Schule geht, ein sogenanntes Bildungsgeld in Höhe von 150 Euro monatlich zustehen. Dadurch soll vor allem die Wahlfreiheit gestärkt werden, ob und auf welche Weise junge Menschen einen Bildungsabschluss anstreben.
mehr...

Hohe Benzinpreise hindern Millionen daran, ihre Schwiegereltern über Ostern zu besuchen

Berlin, Hamburg, München (dpo) - Der für das Osterwochenende erwartete Sprung bei den Benzinpreisen bleibt nicht folgenlos. Millionen Menschen aus der gesamten Bundesrepublik haben jetzt erklärt, aufgrund des teuren Sprits sei es ihnen finanziell leider völlig unmöglich, ihre Schwiegereltern während der Feiertage zu besuchen.
mehr...

Newsticker (290)

++++ Aus der Bahn geworfen: Schaffner kommt nicht über Kündigung hinweg ++++
++++ Wild entschlossen: Hirsch verlässt Wald ++++
++++ Ging durch Geschosse zu Boden: Mann in herabfahrendem Aufzug erschossen ++++
++++ Das ist der Hammer: Meister muss Lehrling Werkzeug erklären ++++
++++ Computer gehackt: Holzfäller verliert sämtliche Daten ++++
++++ Hat seinen Meister gefunden: Toter Trickbetrüger von Bestatter reingelegt ++++
++++ Geht auf keine Kuhhaut: Bulle darf nie richtig ran ++++
mehr...
Powered by Blogger