The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Newsticker

Donnerstag, 29. März 2018

Nach Kritik an reinem Männerteam: Horst Seehofer stellt weibliche Putzkraft ein

Berlin (dpo) - Er hat sich die Kritik zu Herzen genommen: Nach Aufregung über die rein männliche Besetzung der Führungsriege des Innen- und Heimatministeriums hat Horst Seehofer (CSU) heute die Einstellung einer weiblichen Putzkraft bekannt gegeben. Die 29-jährige Eugenia Griese soll künftig im wichtigen Bereich Raumpflege schalten und walten.

"Frau Griese wird bei uns in der Führungsetage die Büros sauberhalten, damit wir uns im Heimatministerium auch wirklich zu Hause fühlen", so Seehofer. "Sie ist damit wichtiger Bestandteil der Führungsspitze. Die CSU stand schon immer für Frauen-Power!"
Eugenia Griese selbst stand für ein Statement nicht zur Verfügung, da sie nicht sprechen darf, sofern es ihr Horst Seehofer nicht ausdrücklich erlaubt hat.
fed, dan, ssi; Foto: BMI/Shutterstock; Hinweis: Mit freundlicher Genehmigung durch den Twitter-Account Heimatministerium, der die Idee so ähnlich schon vorher hatte
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger