The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Newsticker

Montag, 16. April 2018

"Ok! Ok!": Assad verspricht, nur noch auf konventionelle Art zu morden

Damaskus (dpo) - Endlich kehrt in Syrien wieder Normalität ein: Nach den Luftangriffen von USA, Großbritannien und Frankreich auf die syrische Armee hat Präsident Assad heute Besserung gelobt. Künftig werde seine Armee Aufständische und Zivilisten in umkämpften Gebieten nur noch auf konventionelle Art töten, versprach er heute in einer Rede.

"Ok! Ok! Ich hab's kapiert", erklärte Assad heute im syrischen Staatsfernsehen. "Tötungen durch Fassbomben, Maschinengewehre, Raketen, Artilleriefeuer und andere konventionelle Waffen sind in Ordnung, Chemiewaffen gehen gar nicht. Wir werden uns da in Zukunft definitiv dran halten."
Zwar verstehe er als gelernter Mediziner nicht ganz, inwiefern sich konventionelle Waffen in ihrem Ergebnis von Chemiewaffen unterscheiden. "Meistens sind danach alle gleich tot. Aber gut: Ihr seid der Boss. Bomben gut, Vergasen schlecht."
Er sieht sich um: "Sekunde, ich muss mir das irgendwo aufschreiben. Schön, dass wir das mal geklärt haben. Na dann noch Gut Krieg!"
shp, ssi, dan; Foto [M]: Shutterstock; Hinweis: Erschien bereits so ähnlich beim Gazetteur (Update: und bei extra 3)
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger