The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Newsticker

Freitag, 29. Juni 2018

Clever: Mann dreht Deutschlandfahne um 90 Grad und fiebert jetzt für Belgien mit

Aachen (dpo) - Das Vorrunden-Aus hat bei vielen Fußballfans für Entsetzen und Ratlosigkeit gesorgt – nicht jedoch bei Günther Rehfels aus Aachen. Der findige 37-Jährige hat sich eines simplen Tricks bedient, durch den das Turnier für ihn weiter spannend bleibt und er sich noch nicht einmal neue Fanartikel besorgen musste.

"Ich habe einfach alle meine Deutschlandfahnen um 90 Grad gedreht und sie damit in belgische Flaggen verwandelt", erklärt Rehfels stolz. "Das war ein bisschen Bastelarbeit, hat aber sonst keinen Cent gekostet. Hopp, Belgien! Oder Allez les rouges! Oder wie auch immer man die Belgier anfeuert."
Als nächstes will sich der clevere Hobbybastler ein Belgien-Trikot basteln. Dazu will er sein Deutschlandtrikot einfach auf den Boden legen und mit einem Farbroller einen Eimer roter Wandfarbe darüber verteilen.
Doch auch für den Fall, dass Belgien im Achtelfinale wider Erwarten ausscheiden sollte, ist Rehfels gewappnet. Dann werde er die Flagge erneut um 90 Grad drehen, die schwarze Zeile gelb anmalen und auf Spanien hoffen.
ssi, dan, fed; Foto [M]: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger