Newsticker

Montag, 25. März 2019

Peinlich: Holland verliert gegen Nations-League-Absteiger

Amsterdam (dpo) - Im EM-Qualifikationsspiel gegen Fußballzwerg Deutschland hat die Nationalmannschaft der Niederlande am Sonntagabend eine peinliche Niederlage einstecken müssen. Mit 2:3 verlor die Elftal gegen den Nations-League-Absteiger, der bereits in der ersten Halbzeit völlig überraschend mit 0:2 in Führung ging.

"Gegen eine spielerisch so limitierte Mannschaft zu verlieren ist natürlich eine große Enttäuschung", erklärt Oranje-Trainer Ronald Koeman. "Wir haben die WM- und Nations-League-Spiele der Deutschen sehr gründlich analysiert und wussten, dass sie taktisch nicht viel drauf haben, über keine großen Stars verfügen und der Trainer mehr mit dem Inhalt seiner Nase als mit dem Geschehen auf dem Platz beschäftigt ist. Dass wir dann ausgerechnet zu Hause gegen so einen Gegner keinen Sieg mitnehmen können, ist natürlich umso bitterer."
In der EM-Qualifikation sorgt der Ausgang der Partie für eine kuriose Tabellensituation: In der Gruppe C steht Deutschland nun mit vollen 3 Punkten aus dem ersten Spiel noch vor deutlich stärkeren Fußballnationen wie Estland und Weißrussland.
dan, ssi; Foto: picture alliance/Foto Huebner
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger