Newsticker

Sonntag, 14. April 2019

Sonntagsfrage: Was halten Sie davon, dass der Brexit auf 31. Oktober verschoben wurde?

Juhu! Nach der Verschiebung des Brexit auf den 31. Oktober darf sich Europa auf weitere sechs Monate voller chaotischer Abstimmungen, "Ooordeeeer!"-Rufe und symbolischer Ohrfeigen für Theresa May freuen. Sind sie auch schon ganz gespannt? In dieser Woche will der Brexit-Fristillon (unterstützt durch Verlängerung Control) von Ihnen wissen:


Und hier noch die unglaublich spannenden Ergebnisse der letzten Sonntagsfrage (Stimmen gesamt: 32.504):

Was halten Sie davon, dass es schon wieder ein Datenleck bei Facebook mit Millionen Kundendaten gab? (Top-3-Antworten)
3. Solange unser geheimes Gulasch-Familienrezept nicht an die Öffentlichkeit gerät, kann mich nichts erschrecken. - 15,51% (5042 Stimmen)
2. Also bitte, das ist doch keine Schlagzeile wert. Das ist ja wie "Hund bellt" oder "Mensch atmet". - 17,29% (5619 Stimmen)
1. Schlimme Firma. Denen würde ich nie meine Daten geben. Deshalb nutze ich nur noch Instagram und WhatsApp. - 17,33% (5634 Stimmen)

Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger