Newsticker

Freitag, 2. Oktober 2020

"Keine Sorge! Ich hab das im Griff" – Trump spritzt sich Desinfektionsmittel

Washington (dpo) - Die Nachricht, dass Donald Trump mit Covid-19 infiziert wurde, sorgt weltweit für Verunsicherung. Um die Wogen zu glätten, meldete sich der Präsident heute persönlich mit beruhigenden Worten aus dem Oval Home Office.

"Keine Sorge! Ich hab das im Griff", erklärte Trump in einer Videobotschaft, während er aus einer 2-Liter-Flasche Desinfektionsmittel eine Spritze zog. "Ich habe schon jetzt mit einer hervorragenden Therapie begonnen." Dann injizierte er sich das Mittel in die Vene seines linken Arms.

Anschließend leuchtete er mit einer Taschenlampe in seinen Rachen, um das Virus mit Licht zu töten, bevor er – offenbar bereits benommen – einige unverständliche Sätze nuschelte und auf seinem Stuhl bedenklich hin und her schwankte. Ein Bediensteter des Weißen Hauses schaltete schließlich die Videokamera ab.

ssi, dan; Foto: Shutterstock

Mehr zum Thema:

"Der positivste Test, den je ein Präsident hatte" - Trump präsentiert stolz sein Corona-Testergebnis

Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger