Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Freitag, 2. Oktober 2020

Seit drei Jahren rauchfrei: Mann kauft von gespartem Geld halbes Pfund Heroin

Cuxhaven (dpo) - Wer mit dem Rauchen aufhört, lebt nicht nur gesünder, sondern spart zusätzlich eine Menge Geld. Auch René Trebing aus Cuxhaven profitiert von diesem Vorteil: Der 31-Jährige hat sich nun von den 10.000 Euro, die er durch drei Jahre Nichtrauchen gespart hat, ein halbes Pfund Heroin gegönnt.

"Nach drei Jahren bin ich mir nun recht sicher, dass ich diese furchtbare Nikotinsucht endgültig besiegt habe", erklärt Trebing stolz. "Dafür habe ich mich jetzt belohnt."

Es sei schon immer sein Traum gewesen, sich einen fetten Batzen Heroin zu besorgen, so der gelernte Werkzeugmechaniker. "Aber bisher habe ich nie das Geld gehabt, um mir so etwas Teures leisten zu können. Und jetzt… tja.." Er hält überglücklich ein Päckchen in die Höhe, das mit einem weißen Pulver gefüllt ist.

"Nie wieder Sucht!", erklärt er feierlich, während er das Heroin mit einem Feuerzeug in einem Teelöffel erhitzt. "Darauf setz' ich mir erstmal nen Schuss."

fed, ssi, dan; Foto: Shutterstock; Erstveröffentlichung: 2.10.20
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger