Newsticker

Dienstag, 13. Oktober 2020

Deutsche bereit, Coronavirus eine zweite Chance zu geben

Berlin, Hamburg, Köln, München (dpo) - Jeder hat eine zweite Chance verdient: Nach einigem Zögern haben die Deutschen endlich auf ihr Herz gehört und sich entschieden, es doch noch einmal mit dem Coronavirus zu versuchen. Vergessen sind die Wochen im Frühjahr, als Deutschland das Virus noch mit kühler Distanz abservierte.

"Ja, es ist schrecklich, was das Coronavirus getan hat. Immerhin hat es innerhalb weniger Wochen tausende Menschen getötet", erklärt Tom (22) aus Trier während einer Hausparty mit über 30 Freunden. "Aber das war größtenteils im Frühjahr. Wir haben jetzt Herbst. Wir können das dem Virus doch nicht ewig vorwerfen."

Auch Sandra W. aus Dresden ist bereit, das Coronavirus wieder in ihr Leben zu lassen. "Man muss auch verzeihen können", so die 37-Jährige, die ihre Maske elegant am Kinn trägt. "Ich bin mir sicher, Corona hat seine Lektion gelernt. Ich meine: Jeder hat doch schon mal einen Fehler begangen."

Ob das Coronavirus seine zweite Chance nutzt und sich diesmal anständig verhält, werden die kommenden Monate zeigen.

rju; Fotos: dpa/Shutterstock

Dieser Artikel erschien erstmals bei unserer niederländischen Partner-Publikation De Speld

Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger