Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Freitag, 26. März 2021

Corona-Hammer! Umstellung auf Sommerzeit nur in Landkreisen mit Inzidenz unter 100

Berlin (dpo) - Begründete Pandemiemaßnahme oder sinnloser Aktionismus? Wie das Bundesgesundheitsministerium heute mitteilte, soll die in der Nacht von Samstag auf Sonntag angesetzte Zeitumstellung ausschließlich in Kreisen durchgeführt werden, deren Inzidenz seit mindestens drei nacheinander folgenden Tagen unter 100 liegt.

"Aufgrund der anhaltenden pandemischen Lage haben wir uns entschieden, die Umstellung von Winter- auf Sommerzeit vorerst nur dort zuzulassen, wo die Situation unter Kontrolle ist", erklärte Gesundheitsminister Jens Spahn. "Regionen mit einer Inzidenz von über 100 sind leider noch nicht bereit für den Sommer."

Bürger, die unsicher sind, ob in ihrem Landkreis die Uhr sonntags um zwei Uhr auf drei Uhr vorgestellt werden muss, können sich auf der Homepage ihres Kreises informieren oder an die örtlichen Behörden wenden.

Landkreise, die am Wochenende regulär auf Sommerzeit umstellen, müssen laut der Vorgabe des Gesundheitsministeriums wieder zur Winterzeit zurückkehren, falls die 7-Tages-Inzidenz dort auf über 100 steigt.

spa, ssi, dan
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger