Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Mittwoch, 7. Juli 2021

Umfrage: Gratisgulasch nach Impfung würde Impfbereitschaft auf 100 Prozent erhöhen

München (dpo) - Ist das die Lösung im Kampf gegen Impfmüdigkeit? Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Opinion Control würde das Angebot eines Gratisgulaschs unmittelbar nach der Immunisierung die Impfbereitschaft auf 100 Prozent erhöhen. Insgesamt wurden 2377 repräsentativ ausgewählte Personen befragt, die bislang noch ungeimpft sind.

"Eindeutiger kann ein Umfrageergebnis nicht ausfallen", so Studienleiter Heinz Geiwasser. "Auf die Frage 'Wären Sie bereit, sich impfen zu lassen, wenn Sie anschließend einen Teller heiß dampfenden Gulaschs erhielten?' antwortete jeder einzelne der Befragten mit 'Aber selbstverständlich! Her damit! Jetzt gleich? Soll ich meinen Oberarm freimachen?'"

Als Grund für die überwältigende Zustimmung vermuten die Forscher die allseits bekannte überragende Köstlichkeit von Gulasch.

Selbst hartnäckige Impfverweigerer wären unter diesen Umständen bereit, ihre Überzeugungen über Bord zu werfen: "Ja, ich bin eigentlich überzeugte Querdenkerin und halte die Impfung für ein lebensgefährliches Gen-Experiment im Auftrag der Reptiloiden", sagt etwa Renate Hösum aus Wilhelmshaven. "Aber einem Gulasch mit seiner würzigen Soße und seinem zarten Rindfleisch konnte ich noch nie widerstehen."

Experten empfehlen daher, sämtliche Werbekampagnen für die Coronaimpfung sofort aufzulösen und stattdessen mobile Gulaschküchen vor allen Impfzentren Deutschlands einzurichten.

ssi, dan; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger