Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Samstag, 20. November 2021

Leserbriefe der Woche (KW 46/21)

Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.



Leserbriefe zu "Geheimer Zahlentrick überlistet jeden Blitzer [Postillon24]":




Feedback zu "Heute in PamS: Gemeinheit! Fieser Weißrusse nutzt Weigerung der EU, Flüchtlinge wie Menschen zu behandeln, als Druckmittel aus":

Wenn die Migranten dann an der Grenze verhungern oder erfrieren, während polnische Grenzsoldaten zuschauen, durchaus.

😱

Hä?

Reaktion auf "Krankenwagen werden mit Pflug ausgestattet, um Rettungsgasse freiräumen zu können":

Leserbriefe zu ""Ich vertraue auf meine natürlichen Rutschabwehrkräfte" – Winterreifengegnerin lässt Sommerreifen drauf":

Mööööp!


Oh, huch! Wie ist das denn hier reingerutscht? Wir bitten vielmals um Entschuldigung. Gleich geht's wieder weiter mit den üblichen Beschimpfungen:

Aaaaah! Viel besser!



"Ich versuche clever zu wirken, indem ich meine Kritik als Zitat aus der Ich-Perspektive anbringe"

Fanpost zu ""Brauch ich nicht, hab ein Attest" – Corona-Patientin lehnt Beatmungsmaske ab":

Sie würden auch eine Beatmungsmaske ablehnen, oder?

Und noch ein Erleuchteter, der hoffentlich (aus Sicht des Personals) nie auf der Intensivstation landet.

Dazu gibt es Statistiken. Etwa 19 Prozent derer, die auf der Intensivstation landen, müssen beatmet werden. Gleicht man das mit der Hospitalisierungsrate ab, kann man... Ach, Sie wollten nur rumraunen und das interessiert Sie alles gar nicht? Sorry!

Aber wenn wir jetzt plötzlich andere Themen hypen würden, könnte man den Eindruck kriegen, dass wir von Sven gesteuert werden.

Ach, wir sind da flexibel. Das passiert übrigens, wenn sich Querdenker ihre eigene Behandlung raussuchen: Auf Ivermectin vertraut: Zwei Corona-Todesfälle in Mühlviertler Familie

In dem Artikel wird nicht erwähnt, ob die Patientin ungeimpft ist. Wenn Sie automatisch davon ausgehen, dann ist das regierungskonforme Hetze gegen Ungeimpfte.

Siehe Kate. In dem Artikel geht es nicht um Impfungen.


Und zuletzt noch eine Reaktion eines Akademikers auf "Todcastillon – Folge 39: Die Stimme aus dem Jenseits":

Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger