Newsticker

Eklat bei Vereidigung: Armin Laschet wirft sich vor Olaf Scholz

Berlin (dpo) - Hat er ernsthaft geglaubt, er würde damit durchkommen? Während der Vereidigung von Olaf Scholz drängelte sich plötzlich Armin Laschet (CDU) nach vorne und hechtete zwischen den designierten Bundeskanzler und Bundestagspräsidentin Bärbel Bas. Offenbar hoffte er, so im letzten Moment die Kanzlerschaft zu erringen.

Während seines Sprungs rief Laschet laut Zeugen hektisch: "Ichschwöre, dassichmeineKraftdemWohledesdeutschenVolkes ... blablabla… undGerechtigkeitgegenjedermannübenwerde. SowahrmirGotthelfe."

Danach rappelte sich der CDU-Politiker auf und sagte zufrieden: "So, jetzt bin ich Bundeskanzler. Haha! Ihr müsst alle machen, was ich sage!" Kurz darauf wurde Laschet von der Saalsicherheit abgeführt und die Vereidigung von Scholz konnte ohne weitere Störungen fortgesetzt werden.

pfg, ssi, dan; Foto: Imago/Shutterstock
Neuere Ältere

Leserkommentare