Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Sonntag, 6. März 2022

Sonntagsfrage: Warum ist Putins Tisch so lang?

Viel wurde in den letzten Tagen über den geistigen Zustand von Wladimir Putin spekuliert. Bei allen Mutmaßungen zwischen Wahnsinn und Egomanie kam jedoch in den meisten Medien eine Frage völlig zu kurz: Wieso ist der Tisch des russischen Präsidenten so enorm lang? Ist das vielleicht sogar der Schlüssel zu seiner Psyche? In dieser Woche möchte der Tischtillon (unterstützt durch Length Control) von Ihnen wissen:


Und hier noch die unglaublich spannenden Ergebnisse der letzten Sonntagsfrage (Stimmen gesamt: 43.463):

Was soll jetzt aus Nord Stream 2 werden? (Top-3-Antworten)

3. längstes Bierfass mit integrierter Kühlung der Welt - 11,24% (4886 Stimmen)

2. aus dem Meer fischen, einschmelzen und zu Windrädern umbauen - 12,53% (5444 Stimmen)

1. als gigantischen Riesenmittelfinger in Richtung Putin aufstellen - 28,02% (12.180 Stimmen)

Foto: Imago
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger