Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Dienstag, 3. Mai 2022

Aus Rache für sein Auto: Mann kackt Vogel ins Nest

Nieder-Roden (dpo) - Er hat die Faxen dicke: Weil ein Vogel mehrfach sein Auto besudelt hat, ist ein Mann aus Nieder-Roden heute auf einen Baum geklettert und hat das Nest des dreisten Tieres als Toilette genutzt. Ihm gehe es bei der Aktion vor allem um Rache, so der 31-jährige Martin Zeigler.

"Das Mistvieh hat mein Auto komplett zugeschissen, überall klebt Vogelkacke! Auf dem Dach, dem Fenster, selbst hier an der Tür. Mir reicht's endgültig", schimpft Zeigler, während er versucht, auf einem Ast balancierend seine Hose herunterzulassen. "Dann kack ich halt auch mal sein Eigentum voll. Mal schauen, wie ihm das gefällt. Nimm das, du Drecksvieh!"

Er kauert mit dem Hintern genau über dem Nest. "Hnnnnnnngggggggg! Hnnnnnnnngggggggggggg! Haha! Geschafft! Jetzt sieht er mal, wie das ist, der blöde Vogel!"

Bei Veröffentlichung des Artikels war Zeigler gerade dabei, das Gleichgewicht zu verlieren und samt vollgekacktem Vogelnest auf das Dach seines Autos zu stürzen.

pfg, ssi, dan; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger