Newsticker

Putin hat irgendwie keinen Appetit auf den giftgrünen Geburtstagskuchen, den ihm seine Untergebenen gebacken haben

Sankt Petersburg (dpo) - Und das an seinem 70. Geburtstag! Irgendwie hat Wladimir Putin heute gar keinen Appetit auf den giftgrünen Geburtstagskuchen, den ihm seine wichtigsten Untergebenen gebacken haben.

"Jetzt koste doch mal, Chef", sagt Jewgenij Prigoschin, der Chef der berüchtigten Wagner-Söldnergruppe. "Wir haben den alle zusammen nur für dich gebacken und uns ganz viel Mühe gegeben, um dich nach den ganzen Rückschlägen in der Ukraine ein bisschen aufzumuntern und dir zu zeigen, dass dir das niemand übelnimmt."

Doch aus unerfindlichen Gründen scheint der russische Präsident trotz seines Ehrentages keine richtige Lust auf Kuchen zu haben.

"Äh, nein danke", lehnt Putin freundlich ab. "Ich muss auf meine Linie achten und außerdem hab ich's mit dem Magen und... Esst ihr doch einfach erstmal jeder ein Stück. Vielleicht steig ich dann ja noch mit ein."

"Ach was!", sagt Nikolai Patruschew, der Sekretär des russischen Sicherheitsrats. "Ein Stückchen wird dich schon nicht umbringen, Chef. Nimm doch am besten gleich zwei."

Bei Veröffentlichung dieses Artikels hatte Putin sich zwar endlich ein Stück genommen, doch leider ist ihm der Teller unglücklich aus der Hand geglitten und auf den Boden gefallen.

ssi, dan; Foto [M]: Shutterstock/
Neuere Ältere

Leserkommentare