Newsticker

Donnerstag, 6. Februar 2020

Bote bringt FDP Lieferung mit 50.000 "Kemmerich, Ministerpräsident von Thüringen"-Visitenkarten

Erfurt (dpo) - "Hallo? Lieferung für Thomas Kemmerich!" – Mit diesen Worten ist heute ein Paketbote in der Thüringer Staatskanzlei in Erfurt eingetroffen, um eine Lieferung von 50.000 Visitenkarten mit dem Aufdruck "Thomas Kemmerich, Ministerpräsident von Thüringen" abzugeben.

"Ist grad ein schlechter Zeitpunkt?", fragt der Bote angesichts des eisigen Schweigens, das ihm von den Empfängern des Pakets entgegengebracht wurde. "Sie schauen alle so bedröppelt. Ich müsste aber schon darauf bestehen, dass Sie das annehmen. Ist ja schon alles bezahlt von einem Herrn Kemmerich."
Er spricht einen glatzköpfigen Mann an, der schlecht gelaunt einen Karton mit mehreren Ordnern und einer Zimmerpflanze aus dem Büro des Ministerpräsidenten trägt. "Würden denn Sie vielleicht dieses Paket annehmen? Nein? Boah, haben die alle miese Stimmung hier."
Er zuckt mit den Schultern und legt das Paket auf den Boden. "Ich stell das dann eben einfach hier ab. Tschüß."
Zur Stunde soll FDP-Chef Thomas Kemmerich damit beschäftigt sein, alle 50.000 Visitenkarten handschriftlich um "a.D." zu ergänzen.
ssi, dan; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger