Newsticker

Dienstag, 16. Juni 2020

Natur erholt sich: Deutsche wieder auf Mallorca gesichtet

Palma (dpo) - Langsam erobert sich die Natur wieder ihre Räume zurück: Auf Mallorca sind gestern die ersten Deutschen gesichtet worden. Die Bewohner der Insel hoffen nun, dass die Bestände der empfindlichen Säugetiere weiter anwachsen.

"Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, wann ich hier das letzte Mal Deutsche gesehen habe", erklärt etwa Ariane Garcia, während sie mit einem Fernglas eine Gruppe von fünf Deutschen am Strand dabei beobachtet, wie sie ihre Handtücher ausbreiten. "Erst Delfine in den Kanälen Venedigs. Jetzt das. Die Natur erholt sich wirklich zusehends."
Die Behörden der Insel hoffen nun, dass die Deutschen langsam wieder in ihren gewohnten Lebensraum zurückfinden: "Wenn sie genug Nahrung und vor allem zu Trinken finden, rechnen wir sogar damit, dass sie sich paaren", so ein Sprecher.
pfg, dan, ssi; Hinweis: @JSchollmann hatte die Idee vor uns; Foto: picture alliance / AP Photo
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger