Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Mittwoch, 10. Februar 2021

Großer Erfolg beim Coronagipfel: Ramelow schafft zehn weitere Candy-Crush-Level

Berlin, Erfurt (dpo) - Endlich gibt es gute Nachrichten vom Corona-Gipfel der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten! Offenbar ist es Bodo Ramelow (Linke) gelungen, bei den Besprechungen zehn komplette Candy-Crush-Level zu schaffen. Der Ministerpräsident Thüringens selbst spricht von "einem großen Erfolg".

"Das sind Highscores, die sich - auch international - absolut sehen lassen können", bestätigt ein Candy-Crush-Experte. "Es wird immer viel auf Politiker geschimpft, aber was Bodo Ramelow während politischen Spitzenbesprechungen zum Pandemiegeschehen so leistet, ist wirklich stark."

Entscheidungen darüber, ob und wie lange der Lockdown verlängert wird, stehen derweil noch aus, weil die Gespräche immer wieder von lauten "Yes!"-Rufen oder Sätzen wie "Nee, das kann ich jetzt überhaupt nicht brauchen" unterbrochen werden und sich dadurch in die Länge ziehen.

Aus der Thüringischen Staatskanzlei heißt es, es stünden beim Gipfel noch zähe Stunden bevor. "Es sind noch einige harte Levels zu meistern", so ein Sprecher. "Aber der Ministerpräsident wird auch hier im Zweifelsfall stets auf die Meinung von Experten hören und sich, falls er nicht weiterkommt, ein paar gute YouTube-Tutorials anschauen."

pfg, ssi, dan
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger