The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Newsticker

Posts für Suchanfrage ber werden nach Relevanz sortiert angezeigt. Nach Datum sortieren Alle Posts anzeigen

Schock-Studie: BER-Witze drohen auszugehen, bevor BER fertig ist

Berlin (dpo) - Wird die Fertigstellung des Berliner Flughafens eine weitaus ernstere Angelegenheit als bislang angenommen? In einer neuen Studie warnen Experten davor, dass schon in naher Zukunft sämtliche BER-Witze aufgebraucht sein könnten – und das Jahre, womöglich gar Jahrzehnte vor der Fertigstellung des Skandalflughafens.
mehr...

Chefs von Stuttgart 21 und BER haben gigantische Wette am Laufen

Berlin, Stuttgart (dpo) - Das erklärt einiges: Wie der Postillon herausfand, haben die Deutsche Bahn und die Flughafengesellschaft BER eine gigantische Wette am Laufen. Gewonnen hat derjenige, dem es gelingt für die Realisierung seines Bauvorhabens länger zu brauchen und mehr Steuergelder zu verschlingen als der andere.
mehr...

Sturm blies mehrere Teile an richtige Stelle: Flughafen BER wird ein Jahr früher fertig!

Berlin (dpo) - Endlich mal gute Nachrichten vom Flughafen BER! Bei einer Inspektion der Baustelle nach dem verheerenden Sturmtief Friederike wurde festgestellt, dass die starken Winde zahlreiche Bauteile an die richtige Stelle geweht haben. Der Hauptstadtflughafen werde daher voraussichtlich ein Jahr früher fertig als aktuell erwartet.
mehr...

Berlin plant neuen Flughafen, um Tegel und Schönefeld bis BER-Eröffnung zu entlasten

Berlin (dpo) - Seit Jahren verschiebt sich der Eröffnungstermin des neuen Hauptstadtflughafens BER immer wieder, während die alten Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld zunehmend die Grenzen ihrer Kapazitäten erreichen. Jetzt hat sich die Politik für eine Übergangslösung entschieden: Im Westen der Hauptstadt soll ein weiterer Airport errichtet werden, um Tegel und Schönefeld bis zur BER-Eröffnung zu entlasten.
mehr...

Das erklärt einiges: Hälfte der BER-Bauarbeiter hat offenbar Auftrag, Flughafen abzureißen

Berlin (dpo) - Das erklärt allerdings so einiges: Offenbar hat rund die Hälfte der am Berliner Flughafen BER beschäftigten Bauarbeiter nicht etwa den Auftrag, das Großprojekt fertigzustellen, sondern den gesamten Gebäudekomplex abzureißen. Grund dafür ist wohl ein fehlerhaftes Vertragsformular aus dem Jahr 2011, das dem Postillon exklusiv vorliegt.
mehr...

Flughafen BER offiziell als 8. Weltwunder anerkannt

Berlin (dpo) - Was für eine Ehre! Eine internationale Kommission aus Architekten, Historikern und Naturwissenschaftlern hat den Hauptstadtflughafen BER zum 8. Weltwunder ernannt. Künftig kann das Aushängeschild Berlins in einem Atemzug mit den Pyramiden, dem Koloss von Rhodos oder den Hängenden Gärten der Semiramis genannt werden.
mehr...

Hellseherin beim Versuch, BER-Eröffnungstermin vorauszusagen, ins Koma gefallen

Berlin (dpo) - Der Schuss ging wohl nach hinten los: Beim Versuch, endlich einen verbindlichen Eröffnungstermin für den Hauptstadtflughafen BER in Erfahrung zu bringen, ist heute die bekannte Berliner Hellseherin Madame Seraphina in ein Koma gefallen. Nach Angaben der Polizei wurde die 64-Jährige außerdem von mehreren Splittern einer explodierten Kristallkugel verletzt.
mehr...

Die können Großprojekte: Flughafen BER wird in der Schweiz zu Ende gebaut

Berlin, Bern (dpo) - Ist das die Lösung, auf die alle gewartet haben? Die Landesregierungen von Berlin und Brandenburg haben beschlossen, dass der Skandalflughafen BER in der Schweiz fertiggebaut werden soll. Dadurch würden Restbauzeit und Kosten auf ein Minimum reduziert. BER soll im Dezember 2016 wieder nach Berlin transportiert und in Schönefeld schlüsselfertig aufgestellt werden.
mehr...

Fake oder echt? Foto zeigt angeblich arbeitenden Bauarbeiter auf Flughafen BER

Berlin (dpo) - In letzter Zeit war es wieder etwas ruhiger um den skandalgeplagten Flughafen Berlin Brandenburg. Doch nun sorgt eine verschwommene Amateuraufnahme im Internet für Aufsehen. Das Foto soll einen arbeitenden Bauarbeiter zeigen. Während in zahlreichen Foren darüber diskutiert wird, ob es sich um eine Fälschung handelt, halten es Experten für möglich, dass das Bild authentisch ist.
mehr...

Umfrage: Mehrheit dachte, Mehdorn wäre schon längst Chef von Berliner Flughafen BER

Berlin (dpo) - Die Nachricht, dass Ex-Bahnchef Hartmut Mehdorn künftig den Berliner Hauptstadtflughafen BER leiten wird, sorgte heute Morgen für große Verwirrung. Angesichts der zahlreichen Pannen und Verzögerungen beim Bau hat eine große Mehrheit der Bevölkerung angenommen, dass Hartmut Mehdorn schon längst Chef des Flughafens sei. Zu diesem Ergebnis kam eine im Auftrag des Postillon durchgeführte Blitzumfrage unter 1007 repräsentativ ausgewählten Bundesbürgern.
mehr...

IS-Schläfer, der Anschlag auf BER verüben sollte, an Altersschwäche gestorben

Berlin (dpo) - Es ist fast schon traurige Routine: Die Berliner Polizei wird in eine kleine Wohnung gerufen, in der offenbar bereits vor Tagen ein Mann einsam und alleine an Altersschwäche gestorben ist. Doch im Falle von Amal al-Majid ist alles anders: In der Wohnung des 74-jährigen Pakistaners finden die Beamten Unmengen von Sprengstoff sowie Aufzeichnungen, aus denen hervorgeht, dass der Verstorbene einen Anschlag auf den Hauptstadtflughafen BER geplant hat.
mehr...

Flugbegleiter-Streik legt Flughafen BER vollständig lahm

Berlin (dpo) - Der aktuelle Streik der Flugbegleiter der Lufthansa sorgt für massive Beeinträchtigungen im Flugverkehr. Doch während in Frankfurt, München und Düsseldorf "nur" hunderte Flüge gestrichen werden mussten, traf der Arbeitskampf den Flughafen Berlin-Brandenburg besonders hart. Vom internationalen Verkehrsflughafen, dessen offizieller Eröffnungstermin am 3. Juni 2012 war, startete heute noch keine einzige Maschine.
mehr...

Studie: BER-Fertigstellung verzögert sich jährlich um zwei Jahre

Berlin (dpo) - Endlich gibt es verbindliche Zahlen, was den Eröffnungstermin des Flughafen Berlin Brandenburg angeht: Laut einer externen Untersuchung wird sich die Fertigstellung bei anhaltender Bauaktivität voraussichtlich jährlich um zwei Jahre verzögen. Das ist das Ergebnis einer Auswertung der Verzögerungen seit 2012 durch das Tax Waste Research Institute. Die Gesamtkosten von BER erhöhen sich somit pro investierten Euro um zwei Euro.
mehr...

Mehdorn will bis Ende 2014 Termin benennen, an dem er Termin nennen will, an dem er Termin nennen will, an dem er Termin nennen will, an dem er BER-Eröffnungstermin bekanntgibt

Berlin (dpo) - Wird der Flughafen BER nun doch schneller fertiggestellt als erwartet? Zumindest Hartmut Mehdorn gibt sich optimistisch: Am Mittwoch kündigte der Vorsitzende der Geschäftsführung an, noch vor Jahresende einen verbindlichen Termin zu benennen, an dem er einen Termin nennen will, an dem er einen Termin nennen will, an dem er einen Termin nennen will, an dem ein neuer Eröffnungstermin bekanntgegeben werden soll.
mehr...

Flugbegleiter-Streik legt Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) vollständig lahm

Berlin (dpo) - Die Flugbegleiter haben ihren Streik ausgeweitet und damit erneut für Beeinträchtigungen im Flugverkehr gesorgt. Während in Frankfurt und München "nur" mehrere Flüge gestrichen werden mussten, traf der Arbeitskampf den Flughafen Berlin-Brandenburg besonders hart. Vom internationalen Verkehrsflughafen, dessen offizieller Eröffnungstermin erst am 3. Juni 2012 war, startete heute noch keine einzige Maschine.
mehr...

"Oh, ganz die Zeit vergessen!" BER-Bauarbeiter kommen nach 8 Jahren aus Mittagspause zurück

Berlin (dpo) - "Huch, ist es wirklich schon so spät?" – nach über acht Jahren sind heute alle Bauarbeiter des Berliner Großstadtflughafens BER hektisch aus der Mittagspause zurückgekehrt. Die 700 Arbeiter, die sich am 14. September 2010 um 12:55 Uhr in die Pause verabschiedeten, hatten nach eigenen Angaben völlig die Uhrzeit vergessen.
mehr...

Wegen Orkan: BER-Bauleitung schickte beide Arbeiter nach Hause

Berlin (dpo) - Sturmtief Xavier hat Nord- und Ostdeutschland noch immer im Griff. Das wirkt sich auch auf den Berliner Großsstadtflughafen BER aus: Dort haben beide Arbeiter der Großbaustelle ihre Tätigkeiten vorübergehend eingestellt. Der Brandschutzexperte Norbert Arzberger (35) und der Maurergeselle Milan Pleiner (31), die den Flughafen seit 2006 gemeinsam errichten, mussten das Baugelände bereits am Dienstag aus Sicherheitsgründen verlassen.
mehr...

Aufgeklärt: "Unwetter" in Berlin war lediglich Test von BER-Brandschutzanlage

Berlin (dpo) - Nach jahrelanger Tüftelei und vielen Rückschlägen hat es endlich funktioniert: Die Brandschutzvorrichtung des im Bau befindlichen Flughafens BER hatte gestern ihren ersten Testlauf. Jetzt kommt die Feinjustierung, denn bis zu 300 Liter Wasser pro Quadratmeter in der ganzen Stadt soll es künftig nicht geben.
mehr...

"German Quality": BER-Baufirma erhält Zuschlag für Grenzmauer zu Mexiko

Washington (dpo) - Deutsches Know-how macht Amerika wieder großartig: Wie US-Präsident Donald Trump heute in einer Pressekonferenz bekanntgab, hat die "BER Baugesellschaft GmbH" den Zuschlag für die Errichtung der Grenzmauer zu Mexiko erhalten. Das Unternehmen ist unter anderem für den Bau des Berliner Flughafens verantwortlich.
mehr...

BER-Vorgänger: Berliner Zeppelin- und Ballonflughafen nach 105 Jahren Bauzeit eröffnet

Berlin (dpo) - Bei Berlins Pannenflughafen BER kommt es zwar zu weiteren Verzögerungen, aber die Fertigstellung eines anderen Großbauprojekts in der Hauptstadt dürfte für Optimismus sorgen: Nach über 105 Jahren Bauzeit konnte heute der Berliner Zeppelin- und Ballonflughafen "Paul von Hindenburg" feierlich eröffnet werden.
mehr...
Powered by Blogger