Newsticker

Samstag, 15. August 2020

Leserbriefe der Woche (KW 33/20)

Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.

Feedback zur Sonntagsfrage: "Wie viele Demonstranten sehen Sie hier?":
1,3 Millionen alte Zitronen, bitte! 

Leserpost zu "Russland erklärt Covid-Impfstoff für sicher: 'Haben ihn ausführlich an Regierungsgegnern getestet'":
Ja, so einfach ist die Berichterstattung beim Postillon.
Wir sind auch trauchig. 😭

Feedback zu "Falls es mit Mount Rushmore nicht klappt: Trump will sein Gesicht auf Freiheitsstatue anbringen lassen":
Das ist leider nicht richtig. Dieter Kruse aus Bochum hat ebenfalls bis jetzt (Stand: 15. August 2020, 9 Uhr) keinen neuen Krieg angefangen.
Wir halten Thilo zwar nicht für lernbehindert, aber mit dem Wahlsystem in den USA könnte er sich doch bei Gelegenheit einmal vertraut machen. 

Leserbriefe zu "Aus Angst vor neuem Lockdown: WG feiert schnell noch fette Party mit 100 Gästen":
Leider haben wir diesen Kommentar gelesen und jetzt zusätzlich zu den 4 Monaten nochmal 6 Sekunden unseres Lebens verloren.

Kommentare zu "Ärzte empfehlen, nachts eine Maske am Hinterkopf zu tragen, um Segelohren zu vermeiden":

Feedback zu "'Schluss mit der Hitze!' – Wütende Proteste vor Zentrale des Deutschen Wetterdienstes":

Und schließlich Reaktionen zu "Weißrusse in überfüllter Zelle froh, dass er nicht in Corona-Diktatur Deutschland leben muss":
Billig? Wir lassen uns unsere Regimetreue vom Kanzleramt natürlich teuer vergüten! 
Den Namen der bedeutendsten Nachrichtenseite des Landes falsch schreiben? In Nordkorea wären Sie dafür sofort ins Arbeitslager gewandert.
Wir finden diese Kritik etwas plarr.
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger