Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Samstag, 9. April 2022

Leserbriefe der Woche (KW 14/22)

Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.



Reaktionen auf "Pfusch am Bau: Komplettes 10. Stockwerk bei neuem Hochhaus vergessen":


Digga, Alter, Junge!

Lassen Sie Albert da aus dem Spiel!


Reaktionen auf "Respekt! Russland einziges Land der Welt, das Vorwürfe von Kriegsverbrechen nicht erst untersuchen muss, sondern sofort weiß, dass sie gelogen sind":

Kann ja nicht jeder so intiligent sein wie Boris!

Was wäre, wenn wir belogen wurden und es in Wahrheit total dufte ist, sein Nachbarland zu überfallen und dort Menschen zu ermorden? Was wäre, wenn Wasser überhaupt nicht nass ist wie uns die Medien immer einreden, sondern staubtrocken? Was wäre, wenn der Postillon komplett aus Käse (50% Tilsiter, 49% Gouda, 1% Limburger) bestünde?

Naja, spätestens als sich Bin Laden offiziell dazu bekannte, war's klar. Putin-Bekennervideo wann?

Leider mussten wir einen Geheimhaltungsvertrag unterzeichnen, bevor wir das Geld bekommen haben.

Feedback zu "Von der russischen Regierung lernen: So reden Sie sich aus allem heraus, egal, was Sie verbrochen haben":

sich mit Geopolitik beschäftigen = RT Deutsch, Sputnik, Anti-Spiegel, Rubikon und Nachdenkseiten lesen, bis man ernsthaft glaubt, ein brutaler Angriffskrieg mit 10.000en Toten sei "leider!" alternativlos

Äh... Ja!

Ja, da hat Hermann wirklich Glück.

Leserbriefe zu "Scholz stellt klar: "Öl- und Gas-Embargo gegen Russland erst ab Atombombe"":




Wer glaubt denn schon irgendwas, was Angelo sagt? In Wahrheit ist er schuld am Krieg und will nur davon ablenken.

Zum Glück nur fast!

Feedback zu "Sonntagsfrage: Wie verhalten Sie sich, wenn die Maskenpflicht gefallen ist?":

Gratulation!

Supermarktgeruch: Gibt nix Geileres!

Fanpost zu "Geheimplan: Regierung will Nord Stream 2 nutzen, um Gas heimlich aus Russland abzusaugen":



Bill Gates, der alte Öl-, Gas- und Sonnenblumenkernmagnat!

Feedback auf ""Wir lassen uns von einer Diktatur nichts sagen!" – Querdenker kündigen an, Masken zu tragen, wo Maskenpflicht aufgehoben ist":

Hahahahahahahahahahaha! Sie sind eingestellt.

Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger