Newsticker

Leserbriefe der Woche (KW 41/22)

Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.



Leserbriefe zu "Der Umwelt zuliebe: Frau macht Dusche jetzt immer aus, wenn sie nicht drunter steht":


Sehr vorbildlich!




Feedback zu "Bayern-Talent hofft, eines Tages zu Spitzenteam wie Union Berlin wechseln zu können":



Bayern-Fan?


Fanpost zu "Putin hat irgendwie keinen Appetit auf den giftgrünen Geburtstagskuchen, den ihm seine Untergebenen gebacken haben":

Putzig, wie manche bei der aktuellen Bedrohung durch einen dritten, atomaren Weltkrieg sich auf Facebook über "Kindergarten-Witzchen" echauffieren.

Klar gern. Wen hätten Sie denn gern? Weidel? Schröder? Wagenknecht?

Scheiße ist nach unseren Informationen nicht im Kuchen.

Aber der hat doch gar nicht Geburtstag!


Reaktionen auf "Ausrüstungsprobleme: Russische Soldaten müssen eigene weiße Flaggen mit an die Front bringen":

Wieso? Wenn russische Soldaten kapitulieren, ist der Krieg doch vorbei.

Endlich mal ein richtiger Militärexperte!


Das kann schon sein, aber dann haben wir wenigstens vorher nochmal gelacht.


Zuschriften zu "Regierung reduziert Zuzahlung für homöopathische Mittel auf 0,00000000001 Euro":


Feedback zu "Pest auf Mittelaltermarkt ausgebrochen":



Leserbriefe zu "Weniger Rechnerei: Alter wird künftig direkt auf Personalausweis gedruckt":








Und zuletzt noch eine Anfrage vom stolzen Apachenkrieger Wernertou:


Das sagen Sie nur, weil wir die letzten beiden Weltkriege auch ausgelöst haben.

Neuere Ältere

Leserkommentare