Newsticker

Schrecklicher Verdacht: War Hitler ein Gamer?

Berlin (dpo) - Hätte das größte Verbrechen in der Menschheitsgeschichte verhindert werden können, wenn zu Zeiten der Weimarer Republik Gamer-Chats und Messageboards besser überwacht worden wären? Ein kürzlich aufgetauchtes Foto, das Diktator Adolf Hitler beim Counterstrike-Zocken auf der XBox zeigt, wirft genau diese Fragen auf.
mehr...

Wer salutiert, kann auch kämpfen: Türkische Nationalspieler an die Front versetzt

Paris, Ras al-Ayn (dpo) - Mehrere Spieler der türkischen Nationalmannschaft wurden heute mit sofortiger Wirkung von der türkischen Armee zwangsrekrutiert und nach Nordsyrien an die Front entsandt. Zuvor hatten sie bei EM-Qualifikationsspielen ihre Kriegsbegeisterung demonstriert, indem sie nach Toren eifrig salutierten.
mehr...

23 starke Anmachsprüche, die das Wort "Gulasch" enthalten

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Welche bessere Möglichkeit gäbe es also, das Herz des oder der Angebeteten zu gewinnen als ein charmanter Spruch, der die Königin unter den deftigen Speisen enthält: leckeres Gulasch. Der Postillon hat die besten 23 für Sie zusammengestellt:
mehr...

Haare von Frau ausgefallen, weil sie versehentlich Männer-Shampoo nutzte

Trier (dpo) - Eine Frau aus Trier hat am Wochenende ihr gesamtes Haar verloren, nachdem sie beim Duschen versehentlich Männershampoo benutzte. Experten warnen schon seit Jahren immer wieder davor, Körperpflegeprodukte zu verwenden, die nicht für das eigene Geschlecht bestimmt sind.
mehr...

13 krasse Fälle, bei denen Videospiele Ursache für ein Verbrechen waren

Nach dem Terroranschlag von Halle durch einen Neonazi hat Innenminister Horst Seehofer (CSU) erkannt, woher die Gefahr kommt: von Videospielen! Daher kündigte er an, die Gamerszene künftig stärker in den Blick zu nehmen. Der Postillon hat recherchiert und präsentiert hier 13 Verbrechen, die durch übermäßigen Videospiel-Konsum ausgelöst wurden:
mehr...

Newsticker (1410)

+++ Musste ein Zeichen setzen: Lehrer lässt Schüler wegen fehlendem Komma nachsitzen +++
+++ Warzeichen: Hexenwald deutlich erkennbar +++
+++ Rasten: Autofahrer haben dank zügiger Fahrt Zeit für eine Pause +++
+++ Oh klar, Oma: Junge spendiert Großmutter Reise in die Südstaaten +++
+++ Teilen sich ein Bett: Holzfällerpärchen schläft getrennt +++
+++ Bonduelle: Daniel Craig und Pierce Brosnan bewerfen sich mit Dosengemüse +++
+++ Hingen am nächsten Tag alle in den Seilen: Weihnachtsfeier der Augsburger Puppenkiste eskalierte +++
mehr...

Der Postillon-Wochenrückblick (KW41/19)

Die wichtigsten Postillon-Meldungen der vergangenen Woche.
mehr...

Sonntagsfrage: Was halten Sie davon, dass Abiy Ahmed den Friedensnobelpreis erhält?

Bitte jetzt friedlich bleiben: Nicht Favoritin Greta Thunberg, sondern der äthiopische Ministerpräsident Abiy Ahmed wurde am Freitag als Gewinner des Friedensnobelpreises bekanntgegeben – unter anderem, weil er die Friedensbemühungen mit dem Nachbarland Eritrea weit voranbrachte. Wie finden Sie das? In dieser Woche möchte der Nobelpreistillon (unterstützt durch Peace Control) von Ihnen wissen:
mehr...

Leserbriefe der Woche (KW 41/19)

Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.
mehr...
Powered by Blogger